Burnoutprävention durch Resilienz

Geistige Widerstandskraft kann man lernen

 

 

 

Haben Sie sich schon einmal gefragt: „Warum können manche Menschen so gut mit Stress und Konflikten umgehen, während andere sofort überfordert sind?“ Der Unterschied liegt in der so genannten „Resilienz“, der geistigen Widerstandsfähigkeit. Lernen Sie, wie Sie Ihr ganz persönliches Schutzschild gegen Stress und Belastungen aufbauen können. 

Unser Alltag ist bestimmt von Termindruck, Aufgaben und Unruhe. Die permanente Erreichbarkeit über Smartphone und Co tut ihr Übriges dazu. Wir fühlen uns überfordert, gestresst, ausgebrannt.
Wir können die Welt nicht anhalten, aber lernen, mit unseren Energiereserven besser umzugehen. 

Nach fachlichem Input dazu, wie Stress auf unseren Körper wirkt und warum wir so handeln, wie wir handeln, widmen wir uns unterschiedlichen Methoden, um besser damit umgehen zu lernen.

 

In diesem Wochenend-Seminar nehmen wir uns Zeit für uns selbst und stellen
unter anderem die Fragen:

 

• Was treibt mich an?

• Wie sehen meine ganz persönlichen Energiespender aus?

• Welche Energieräuber kosten Kraft? 

• Welche Entspannungstechniken tun mir gut?

• Wie kann mir Achtsamkeit und Präsenz helfen, meinen Alltag besser zu bewältigen?

Wenn Sie bewusst gegen die Überforderung vorgehen, mit Ihrer Energie haushalten und aktiv zu Ihrer Entspannung beitragen, können Sie Beschwerden wie Erschöpfung und Ausgebranntsein frühzeitig verhindern. 

Ganz nach dem Motto: Prävention ist besser als Heilung. 

 

Zielgruppe:  

Alle, die im Alltag durch Aufgaben gefordert sind, die unter Stress leiden und sich einen besseren Umgang mit den Herausforderungen des Lebens wünschen – sei es im Beruf, in der Partnerschaft oder in der Familie. 


Referentin:
 Mag.a. Maria Eisner

Abschluss: Teilnahmebestätigung vom SinnZENTRUM Salzburg

Termine: siehe unten!
Gesamtdauer: 12 Einheiten 

Anrechenbarkeit: 
Lehrgang Logotherapie: 12 Einheiten für PeerGroup, 12 Selbsterfahrung/Gruppe
DFP Punkte beantragt: 12 Punkte
Fortbildung LSB: 12 Einheiten

TeilnehmerInnen: Min. 10  Max. 18
Anmeldefrist:
2 Woche vorher
Anmeldung: über die Webseite oder bei office@sinnzentrum.at

 

10% FRÜHBUCHERBONUS: Bei Bezahlung bis 2 Monate vor Seminarbeginn
5% FRÜHBUCHERBONUS: Bei Bezahlung bis 1 Monat vor Seminarbeginn
10% ABSOLVENTENRABATT: Sie haben den Diplomlehrgang in Logotherapie & Existenzanalyse absolviert? Dann erhalten Sie diesen Rabatt!

Pro Person ist nur eine Rabattmöglichkeit einlösbar!

 

 

 

Preis:
€ 280,00 inkl. USt.

Download:
burnoutpraevention_durch_resilienz.pdf


Veranstalter:
SinnZENTRUM - Salzburg

 

Termine:

« Dezember 2017 »
  1 2 3
  4 5 6 7 8 9 10
  11 12 13 14 15 16 17
  18 19 20 21 22 23 24
  25 26 27 28 29 30 31

Nächste Veranstaltungen

Huber-Kinesiologie Teil IV - Selbstwert

12.01.2018, 15:30
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg
Veranstalter: Waltraud Luise Huber

Huber-Kinesiologie Teil V - Farbbrillen

14.01.2018, 09:00
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg
Veranstalter: Waltraud Luise Huber

Supervisionstag

16.01.2018, 14:00
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg
Veranstalter: Institut für Logotherapie