Imaginative Logotherapie und Existenzanalyse

Berufsbegleitende Fortbildung zur logotherapeutischen Arbeit
mit „Inneren Bildern“

 

Innere Bilder sind die Sprache des Unbewussten, sie sind verdichtete Gefühls- und Sinninhalte, die unter anderem auch in unseren Träumen zum Ausdruck kommen. In der imaginativen Logotherapie und Existenzanalyse wird ein Zugang zu unserem Unbewussten möglich, der diese Inhalte begreifbar macht.

Unser Ansatz, den wir in den letzten Jahren auch mit einer wissenschaftlichen Studie mit der Universität Wien evaluiert haben, nutzt den Zugang zu den Inneren Bildern, um das denkende Gehirn einzuladen, Haltung und Stellung zu beziehen und sich damit selbst besser verstehen zu lernen.

Die imaginative Logotherapie ermöglicht eine Vertiefung des beratend-therapeutischen Gesprächs und stellt eine weitere heilende Methode innerhalb der Logotherapie dar.

Die Ausbildung erstreckt sich über ein (Studien-)Jahr und ist in 5 Modulen zu je 2 Wochenenden aufgeteilt.
Die Module sind aufbauend gestaltet und können nur zusammenhängend besucht werden.

 


INHALTE:


Modul 1 (Wochenende 1 + 2)

Grundlagen der imaginativen Logotherapie in der Beratung. Wissenschaftliche Grundlagen, Erfahrungen,
Anwendungsgebiete; Innere Orte und Begleiter – ihr Wesen und ihre „Anwendung“


Modul 2 (Wochenende 3 + 4)

Ein neues Ich-Gefühl – Einsatz der Imagination in der Persönlichkeitsentwicklung


Modul 3 (Wochenende 5 + 6)

Erschließen der inneren Potenziale – Einsatz der Imagination in der Krisenvorsorge

Modul 4 (Wochenende 7 + 8)

Leben in Beziehung – Imagination in der Beziehung zum Du und zur Aufgabe


Modul 5 (Wochenende 9 + 10)

Leben in Beziehung – Imagination in der Beziehung zur Welt und zur Spiritualität

Leitung: Dr. Ruth Hackmack-Eder, Mag. Christoph Schlick

 


Benefit für Teilnehmer:

Sie erlernen eine „Methode“, um Menschen in einem beratend-therapeutischen Setting zu stärken und zu begleiten.

Methoden:
Theoretisch fachlicher Input, Imagination in der Gruppe, Einzelimagination, Austausch, erste eigene
Imaginationserfahrung unter Supervision

Zielgruppe:
Menschen die in einem beratenden oder therapeutischen Beruf tätig sind und bereits eine abgeschlossene
Berechtigung vorweisen können in diesem Bereich selbständig tätig zu sein.

Gesamtdauer
der Kurzausbildung: 220 Einheiten

Abschluss: Diplom des Instituts für Logotherapie & Existenzanalyse Salzburg

TeilnehmerInnen: min. 8 max. 12
Anmeldefrist:
 2 Wochen vor Seminarbeginn

BEI INTERESSE NACH DER ANMELDEFRIST, BITTE UM RÜCKFRAGE IM SEKRETARIAT!

Preis:
€ 4.500,00 inkl. USt.


Veranstalter:
Institut für Logotherapie
Anmeldung und Information beim Veranstalter

 

Termine:

01.09.2017, 14:00 - 03.09.2017, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
06.10.2017, 14:00 - 08.10.2017, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
10.11.2017, 14:00 - 12.11.2017, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
15.12.2017, 14:00 - 17.12.2017, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
26.01.2018, 14:00 - 28.01.2018, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
23.02.2018, 14:00 - 25.02.2018, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
20.04.2018, 14:00 - 22.04.2018, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
01.06.2018, 14:00 - 03.06.2018, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
29.06.2018, 14:00 - 01.07.2018, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
07.09.2018, 14:00 - 09.09.2018, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
SinnZENTRUM - Salzburg
Berchtesgadner Strasse 11, 5020 Salzburg
www.sinnzentrum.at
28.09.2018, 15:00 - 30.09.2018, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
26.10.2018, 15:00 - 28.10.2018, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
30.11.2018, 15:00 - 02.12.2018, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
25.01.2019, 15:00 - 27.01.2019, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
22.02.2019, 15:00 - 24.02.2019, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
22.03.2019, 15:00 - 24.03.2019, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
26.04.2019, 15:00 - 28.04.2019, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
17.05.2019, 15:00 - 19.05.2019, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
14.06.2019, 15:00 - 16.06.2019, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
06.09.2019, 15:00 - 08.09.2019, 16:00 - SinnZENTRUM - Salzburg
SinnZENTRUM - Salzburg
Berchtesgadner Strasse 11, 5020 Salzburg
www.sinnzentrum.at

Resilienz - Herausforderungen in meinem Leben

Weiterlesen »

Univ. Prof. Dr. Raimund Jakesz

Vortrag: Wie werde ich gesund - wie bleibe ich gesund

Weiterlesen »
« April 2018 »
  1
  2 3 4 5 6 7 8
  9 10 11 12 13 14 15
  16 17 18 19 20 21 22
  23 24 25 26 27 28 29
  30

Nächste Veranstaltungen

Open House im SinnZENTRUM

26.04.2018, 18:30
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg

Huber-Kinesiologie für Fortgeschrittene Teil II

27.04.2018, 15:30
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg
Veranstalter: Waltraud Luise Huber

Meditation - der Weg zu mir

08.05.2018, 09:00
Ort: SinnZENTRUM - Salzburg
Veranstalter: SinnZENTRUM - Salzburg